Über mich

Ihren musikalischen Weg schlägt Emaira bereits mit 4 Jahren ein. Musikalische Früherziehung, Flötenunterricht sowie Unterricht für Liederharfe folgen schnell aufeinander. Mit elf Jahren steigt sie auf Konzertharfe um, bereits den Traum im Kopf, Musik studieren zu wollen. Klavierunterricht, sowie eine fundierte Ausbildung in Musiktheorie lassen nicht lange auf sich warten. Mit 17 Jahren beginnt Emaira ihr Musikgrundstudium am Leopold-Mozart-Konservatorium in Augsburg für Konzertharfe und Klavier begleitet von Chorprojekten. Nach dem Musikgrundstudium entschließt sie sich vorerst, den pädagogischen Weg einzuschlagen, das weitere Studium der klassischen Musik entspricht nicht ihren Vorstellungen. Sie bringt sich zu diesem Zeitpunkt selbst das Gitarrespielen bei und macht erste Erfahrungen im Sologesang. Nach Abschluss des pädagogischen Studiums widmet sie sich vorerst ganz ihrer Familie, engagiert sich allerdings fortlaufend in verschiedenen künstlerischen sowie musikalischen Projekten. Es folgen weitere Jahre der Berufstätigkeit als Pädagogin, sowie eine weitere Neuorientierung im musikalischen Bereich. Intensive Arbeit an der Gitarre, Voicecoaching sowie eine Ausbildung zum Vocalcoach und zur Gitarrenlehrerin führen zum Ausstieg aus dem Berufsleben und in die Freiberuflichkeit. Emaira beginnt eigene Songs zu schreiben, versucht sich in verschiedenen Projekten und Coverbands und steht seit 2016 schließlich mit einem eigenen Soloprogramm auf der Bühne. Niemand kann die Welt auf eigene Faust erobern. Familie Freunde und Gleichgesinnte folgen Emaira auf ihrem Weg.

Neuigkeiten

Sendlinger Kulturpreis 2018

Es gibt bald wieder etwas zu hören von mir, und zwar in der Vorrrunde zum Sendlinger Kulturpreis 2018. Kommt vorbei und habt einen spannenden, abwechslungsreichen Abend, am 13.03.2018 um 20.00 …

Sendlinger Haferschuh

Auftritt Abgesagt >> Leider kann ich nun krankheitsbedingt beim Finale nicht auftreten <<< Ich versuche das einfach im kommenden Jahr wieder! Allen Künstlern, Organisatoren, Jurymitgliedern und natürlich allen Gästen wünsche …